„Der einfachste Weg, einen Podcast  zu starten“: So bewirbt Anchor seine Leistung und Christine Müller stimmt dem bei. Nicht weil Anchor kostenlos ist nach dem Motto „Geiz ist geil“, sondern weil es ein Grüner Weg des Sparens ist. Das ist nämlich das Anliegen von Christine Müller und Ihrem Podcast Spartante Christine. Sparen macht Spaß!

Grüne Wege des Sparens sind nachhaltige Wege und kosten in der Regel kein Geld. Um mit Anchor zu podcasten, braucht es lediglich ein Smartphone. Christine ist glücklich, dass Sie mit Ihrem Herzensthema bereits auf neun Kanälen zu finden ist. Auch auf iTunes und Spotify.

Brigitte Hagedorn

audio:beitraege

Mit meinem Podcast Spartante Christine bekommt das Trainingskonzept Selbst getestet: Grün Sparen macht Spaß! einen weiteren Kommunikationskanal. Ich erzähle hier als selbst verunfallte Unternehmerin auf lockere Art Spargeschichten die Gesundheit stärken und Geldbeutel schonen. Meine Angebote haben alle das Ziel, dich von unten wieder nach oben zu bringen.

 

Ändere (auch) mal die Blickrichten auf Wirtschaften. Für alle Wiedereinsteiger und alle, die auch ihr Mindset, ihre Glaubenssätze zu Geld und Wirtschaften ändern wollen oder müssen ist mein Podcast Spartante Christine.

 

Hör rein und erlebe selbst, Sparen macht Spaß!
Episode 1 Sparen macht Spass!

Audiofile Episode 1

Sparen macht Spass! Eigentlich müßte es heißen, Sparen macht mir Spass!. Mein Ziel mit diesem Podcast ist es auch euch zu begeistern fürs Sparen. Denn als Vertrieblerin treibt mich Sparen an.

Episode 2 Sparen geht auch ohne Geld

Audiofile Episode 2

Statt geizig erlebte ich in meinem Leben, Sparen ist etwas Positives. Doch Sparen ist für mich anders als sonst nicht (nur) mit Geld verbunden.

Episode 3 Gebrauchtmarkt ist Schlaraffenland des Sparens

Audiofile Episode 3

Jetzt geht es endlich um die grünen Sachen. Diese grünen Sachen sind alle vom Secondhand-Markt. Wie das geht ohne Qualtiätsverlust zeige ich dir an einem Beispiel im Schlaraffenland des Sparens.

Episode 4 Verunfallte Selbstständige begeistern für's Sparen

Audiofile Episode 4

Laut denkend frage ich, für wen mache ich das eigentlich. Ich merke, ich mache es für alle Selbstständigen, die wie ich auf verschiedenen Wegen durch einen Einschnitt aus ihrem bisherigen Leben rausgerissen wurden.