Training zum Neustart

 Veränderung und ihre typischen 7 Phasen der emotionalen Verarbeitung

Unfall und Umstrukturierung sind Ausnahmesituation der Veränderung

Wird die Veränderung eher als Bedrohung denn als willkommener Wandel erlebt, durchläuft der Betroffene sieben typische Phasen der emotionalen Verarbeitung solcher Veränderungen.

Elisabeth Kübler-Ross hat in der Arbeit mit Menschen, die die größte Veränderung in ihrem Leben auf sich zukommen sahen, nämlich den eigenen Tod, ein Modell entwickelt, das jedoch im Prinzip für alle Veränderungen gilt, in denen wir gezwungenen sind, uns von etwas Altem / Gewohnten / Liebgewonnenen zu verabschieden und uns auf etwas (unberechenbar) Neues einzulassen.

Aus diesem Grund habe ich mich auch entschieden es analog zu nehmen für die Ausnahmesituation Neustart nach Unfall und Umgang mit finanziellen Einschränkungen nach Umstrukturierung. Auch hier hat der Mensch das Ziel den Neustart zu schaffen. Doch es gibt keine Garantie, dass es klappt und die Handlungsmuster sind meist auch nicht bekannt.

Training für Neuanfang nach Unfall und bei Umstrukturierung

Veränderung von individuellen Glaubenssätzen

Um so bewußter sich der Mensch oder das Unternehmen über diesen phasenweisen Verlauf der Veränderung sind, um so eher kann Schritt für Schritt der Prozess begleitet oder auch im Selbstmanagement mit Anleitung durchschritten werden.

Die Phasen 1 – 4 SchockVerneinungRationale EinsichtEmotionale Akzeptanz sind bei jeder Veränderung dabei. Doch das Wissen und das Bewußtsein darüber können typische Folgen mit den Verhaltsreaktionen LähmungÄrgerResignationTrauer bei begleitetem Neustart in ihrer Ausprägung verringern und in ihrer Dauer verkürzen.

  • Du suchst als Selbstständiger mit Unfall nach körperlicher Gesundung nach Wegen für den Neustart?
  • Du fühlst dich auf dem klassischen Anbietermarkt bei den ganzen Angeboten für Angestellte nicht angesprochen mit deinen speziellen Themen als Selbstständiger nach Unfall ?
  • Du möchtest mein Konzept Grün Sparen macht Spaß kennenlernen und deine Sichtweise und Denkmuster verändern und andere Wege des Wirtschaftens kennenlernen?
  • Dich interessieren meine Finanzierungswege für eine grüne Umstrukturierung in deinem Unternehmen ?
  • Du nutzt als gläubiger Mensch Nachhaltigkeit im Privaten. Mit unser Glaubssatzarbeit willst du das auch im Business schaffen ?

Das sagen meine Kund*innen

Als Nachhalttigkeitsexpertin wußte ich noch aus meinem ersten Leben allenotwendigen Ressourcen“ sind auf dem Zweitmarkt der Wirtschaft verfügbar. Kein Qualitätsverlust, aber enormer Preisvorteil. Für mich wurde der Secondhandmarkt zum Schlaraffenland für mein zweites Leben. Gesund leben auf grünen Wegen und nachhaltig Waren beschaffen.

Christine Müller

Trainerin , Selbst getestet® Trainingskonzept

Die Neuorganistaion des Archivs wurden flexibel und schnell termingerecht umgesetzt. Wie gewünscht mit kleinem finanziellem Budget durch Secondhandware und geringer Einbeziehung der Standortmitarbeiter. Ihr Ablagekonzept „rollierendes Archiv“ mit Formularen wurde gleich in unserem SAP-System anlegt. Wir bedanken uns außerordentlich.

Mario Streit

Betriebsleiter , Tüv Rheinland Akademie

Vielen Dank Christine.
Ich bin jedes Mal von deinem riesigen Fachwissen beeindruckt.
Wir sind nun dabei unser Profil zu schärfen. Nochmals Danke Harald
Harald Prokscha

Ehrenamtlich, Weitergeben.org

Voraussetzung für eine Zusammenarbeit ist, egal ob mit Training oder Coaching, dass vorher eine gründliche Anamnese im Erstgespräch durchgeführt wird und dass abgeklärt ist, dass keine körperlichen Ursachen als Hindernis für das Training vorliegen.

Selbstverständlich gebe ich als selbst-getestet® -Trainerin genauso wie Ärzte, Therapeuten und Heilpraktiker kein Heilversprechen ab. Dafür sind die Menschen zu individuell und es kommt auf Ihre Mitarbeit an.

Eine gegebenenfalls notwendige medizinische Behandlung sollte in keinem Fall durch eine Trainingsmaßnahme ersetzt werden. Über die Annahme oder Ablehnung von Trainings entscheide ich als selbst-getestet® -Trainerin und Coach im Einzelfall und selbst.