„Grün Sparen macht Spaß!“

Starte hier und ändere (auch) mal die Perspektive auf Wirtschaften. Alle Konsumenten, Selbstständige und alle, die ihr Mindset, ihre Glaubenssätze zu Geld und Wirtschaften ändern wollen oder müssen, lade ich ein auf meine Homepage. Starte hier, wo ich neben meinen Kursen weitere Trainingswege in meinen Angeboten anbiete. So erlebst du vielfältig, was der „Grüne-Wege-Plan“ und „Grün Sparen macht Spaß!“ bedeutet.

Los geht’s! Ich freue mich auf dich.

starte hier - Blog-Beitrag Secondhand. Basisfakten.

Blog-Beitrag Secondhand. Basisfakten.

  • Verbraucher, Konsumenten, Gründer, Selbstständige und Unternehmen denken bei der Beschaffung überwiegend an den 1.Markt.
  • Das ist der klassische Weg. Doch es gibt auch einen 2.Markt.
  • Der Secondhand-Markt ist eine vielfältige Ergänzung des 1.Markts.
  • Aus wirtschaftlicher und ökologischer Sicht betrachtet sogar der sinnvollere und gesündere.
starte hier -Blog-Beitrag Grün Sparen macht Spass!

Blog-Beitrag Grün Sparen macht Spass!

  • Die grünen Wege des Sparens zielen mit dem Grüne-Wege-Plan auf nachhaltig Wirtschaften mit 2nd-Hand und Kreislaufwirtschaft.
  • Geld ist nicht mehr das oberste Ziel der Wirtschaft, sondern Ressourcen schonen.
  • Bei Neuanschaffungen überlegen, brauche ich es wirklich? Kann ich das Alte reparieren? Ist es gebraucht verfügbar ?
  • Kann ich zur Finanzierung etwas anderes Vermarkten?
starte hier -Erlebnistour Kleidung

Erlebnistour Kleidung

  • In Deutschland werden jährlich 1 Millionen Tonnen Kleidung in den Müll geschmissen.
  • Rund 64,5 Milliarden Euro wurden im Jahr 2015 in Deutschland für Textilien ausgegeben.
  • Nach den Zahlen des Fachverbands Textilrecycling landen nur etwa vier Prozent der aussortierten Textilien in deutschen Secondhand-Läden.
  • Kauf von Secondhand-Textilien ist Einstellungssache. „Es gibt mittlerweile viele Leute, die sich ganz bewusst in Secondhand-Läden einkleiden“, berichtet Oxfam-Sprecherin Veronika Koca.
starte hier - Blog-Beitrag Wohn doch mal grün

Blog-Beitrag Wohn doch mal grün

Exkurs: Wohnen mit (fast) 100% nachhaltiger Einrichtung

  • Pflanze gebraucht aus Vermarktung mit Curriculum – Greenoffice Agentur für 0,00 €; sonst gebraucht 99€
  • Ikea-Rattanliege Karlskrona gebraucht auf www.quoka.de
    für 2 Stück 20 €; sonst je 150€ Neupreis
  • Drehstuhl finanziert über die Rentenkasse, da ich einen Bandscheibenvorfall hatte; sonst 329 € Neupreis
  • Schreibtisch von Quoka-Verkaufsportal für 5 €; sonst 40€ Neupreis
  • und vieles, vieles mehr

Gesamtpreis: Gebraucht 513,95 € statt Neu 2389,93€

CHECKLISTE – DEIN GRÜNER WEGEPLAN

Wenn du gerne grün Sparen willst oder musst aus verschiedenen Gründen, dann ist es gut, als erste Hilfe einen Trainingsreminder zu haben, der dich daran erinnert. Diese Checkliste fragt dich hier zu deinem Grüne-Wege-Plan: Brauchst du es wirklich? Hast du was ähnliches oder, oder … Ich habe dir hier eine kleine Checkliste bereit gestellt.