blog

In meinem blog schreibe ich als Nachhaltigkeitsexpertin Christine Müller über Grün Sparen macht Spass. Es geht mir darum zu zeigen, wie Schuldenvermeidung auf grünen Wegen geht. In meinen Beiträgen beschreibe ich verschiedene Grüne-Wege raus aus den Schulden. Ein wichtiger Baustein meines Beratungskonzepts ist das Selbst-getestet-Konzept. Es hilft dir immer wieder auf den neuen, anderen grünen Weg zurück zu finden, wenn du dich im Konsumdschungel verloren hast.Wie habe ich es in meiner XING-Gruppe formuliert: „Die XING-GRUPPE macht die grünen Wege des Sparens lebendig. In Spargeschichten erlebst du nachhaltig Wirtschaften in allen Facetten“.

Als Weiterbildungsexpertin und Trainerin sind mir meine vhs-Kurse ganz wichtig. Zu jedem Seminar gibt es einen Beitrag der die Fortschritte der Teilnehmer in Beispielen, Fotos und Referenzen dokumentiert. Als Schwerpunkt biete ich diese beiden Themenbereiche als Kursleiterin an den Berliner Volkshochschulen an: Nachhaltig Einkaufen, Ressourcen Sparen und Clever Haushalten. Ergänzend habe ich im Interview für den online Tagesspiegel gesagt: Der andere Bereich sind für mich als ehemalige Unternehmerin mit meiner Greenoffice Agentur die Kurse aus der Xpert-Reihe für Softskills speziell auch für Unternehmer und Selbstständige.

Da mein Ziel mit dieser Website mit dem grünen Sparkurs Schuldenvermeidung auf grünen Wegen ist, finde ich es ganz toll, dass die Programmbereichsverantwortlichen viele Kurse auch als Bildungsurlaub anbieten. So bekommen die Teilnehmer eine doppelte Förderung. Einerseits sind die Kurse schon deutlich günstiger als auf dem freien Markt. Doch als Bildungsurlaub können sie jedes Jahr 5 Tage frei nehmen für berufliche Weiterbildung. Sie werden dafür freigestellt vom Arbeitgeber und erhalten weiter ihr Gehalt. So macht Weiterbildung doppelt Spaß!

Schließen möchte ich diese Vorspann zu meinem blog mit dem Hinweis auf meinen anderen Schwerpunkt, den Secondhand-Markt. An vielen Stellen der Website weise ich darauf hin, dass nachhaltiger, grüner Konsum auf dem Gebrauchtmarkt oder auch Zweitmarkt wie ihn nenne fast schon das Schlaraffenland des Sparens ist. Lies und nutze zum Kennenlernen meine Angebote. Und höre für weitere Spargeschichten meinen podcast Spartante Christine.

Jetzt dir viel Spaß und ich freue mich darauf, dich live bei einem (oder mehreren) meiner Angebote kennenzulernen. Gerne  kannst du bis dahin meine Beiträge im Blog oder auf den Themenseiten kommentieren und verlinken.

Deine Unterschrift Christine Müller

Jetzt rede ich! Wirksam vortragen.

Jetzt rede ich! Wirksam vortragen.

"Reden" lernen an der VolkshochschuleBeim 2-Tage-Seminar Jetzt rede ich! und Wirksam vortragen aus der Xpert-Reihe an den Berliner Volkshochschulen stand und steht für mich als Kursleiterin an oberster Stelle, den erwachsenen Teilnehmern viel praktisches Wissen zum...

mehr lesen
Grüne Basics für den Kleiderschrank

Grüne Basics für den Kleiderschrank

Grüne Basics im Kleiderschrank sind für mich als Nachhaltigkeitsexpertin, Personalerin und Beraterin immer wieder spannend. Besonders das Erlebnis, WIE wichtig Kleidung in der Moderne (geworden) ist. Kleider machen Leute Kleider machen Leute kennen und wissen wir...

mehr lesen
Backlinks entscheiden über Gründungserfolg!

Backlinks entscheiden über Gründungserfolg!

In meinem Gründerworkshop standen Marketing und Vertrieb als Voraussetzung für den Erfolg einer „neuen“ Geschäftsidee im Blickpunkt. Und sind blacklinks nicht gerade der moderne Marketing-Weg zu mehr Traffic? Neil Patel jedenfalls sieht es so und ich teile diese Ansicht. Lies deshalb unbedingt rein in Patels Beitrag über die magische Verbindung von Content Marketing und Linkaufbau.

mehr lesen
Nachhaltig einkaufen. Grün Sparen.

Nachhaltig einkaufen. Grün Sparen.

Nachhaltig einkaufen - Viel für wenig durch clever Haushalten Nachhaltig einkaufen, maximal Ressourcen und Müll sparen mit minimalem Budget. Das ist das Ziel in diesem Beitrag. So geht grün Sparen machen Spaß! Selbst lebe ich gefühlt schon immer so. Nicht erst seit...

mehr lesen
Ideenwettbewerb DU WIRST GEBRAUCHT!

Ideenwettbewerb DU WIRST GEBRAUCHT!

Mein Wettbewerbsbeitrag: Trainingkonzept Selbst Getestet. Nachhaltig wirtschaften - Grün Sparen macht Spaß! Zusammenfassung: Der Gebrauchtmarkt oder Zweitmarkt als Ergänzung zum Erstmarkt steht im Zentrum der Idee. Statt Entsorgung geht es um Wieder- und Weiternutzung...

mehr lesen
Lange Nacht der Volkshochschulen

Lange Nacht der Volkshochschulen

Es gibt was zu feiern! Ja, was zu feiern gibt es wirklich.Zum Jubiläum 100 Jahre Volkshochschule (1919 - 2019) nehmen gleich 400 Volkshochschulen in Deutschland an dieser Langen Nacht der Volkshochschule teil. 900 Einrichtungen arbeiten bundesweit in mittelbarer oder...

mehr lesen
Anderer Wiedereinstieg

Anderer Wiedereinstieg

Zurück ins Erwerbsleben nach 78 Wochen

Rückblickend und besonders für diesen Beitrag, merke ich, für uns Wiedereinsteiger ab 78 Wochen Auszeit ist auf dem deutschen Arbeitsmarkt kein Platz. Das zeigte mir ganz deutlich Impuls 63. Wiedereinstieg ist schwierig für Angestellte. Für Selbstständige nur mit anderen Wegen möglich.

mehr lesen
Umfrage zum Wiedereinstieg nach langer Krankheit

Umfrage zum Wiedereinstieg nach langer Krankheit

Zielgruppe der Umfrage sind Selbstständige in einer wirtschaflichen Krise durch Veränderung nach langer Krankheit. Meine Umfrage ist für mich als selbst Wiedereinsteigerin nach langer Krankheit durch Unfall ein Weg meinen neuen Markt kennenzulernen. Und dieser Markt ist statistisch groß. Mit 1,28 Millionen haben Wiedereinsteiger und Landzeitkranke mit 78 Monaten Auszeit immerhin schon einen Anteil von 2,8 % an den 44,81 Millionen Erwerbstätigen in Deutschland. Selbst getestet ist für mich selbst im Falle der Arbeitsunfähigkeit nicht den Mut zu verlieren. Neues und anderes probieren geht immer. Es macht Spaß und funktioniert! Danke für die Umfrageteilnahme.

mehr lesen
Der grüne Sparbaum

Der grüne Sparbaum

Der grüne Sparbaum Die grünen Wege des Sparens zielen mit dem Grüne-Wege-Plan auf nachhaltig Wirtschaften mit Secondhand und Kreislaufwirtschaft. Geld ist nicht mehr das oberste Ziel der Wirtschaft, sondern Ressourcen schonen und bei Neuanschaffungen überlegen, ob es...

mehr lesen
99 Tage Challenge

99 Tage Challenge

Neustart. Un-möglich? Heute startet meine 99 Tage Challenge mit #Liedern zum Thema #Neustart. In meinem Leben und Arbeiten gab es auch im August 2018 mit 47 Jahren meinen Neustart nach Unfall. Um diesen Neustart oder Wiederstart zu schaffen, brauchte es...

mehr lesen
Secondhand. Basisfakten.

Secondhand. Basisfakten.

Gründer, Selbstständige und Unternehmen denken bei der Beschaffung überwiegend an den Erstmarkt für neue Produkte, Arbeitsplätze, Herstellungsverfahren, etc. Das ist der klassische Weg. Doch es gibt auch einen Zweitmarkt. Dieser Secondhand-Markt ist eine vielfältige Ergänzung des 1.Markts. Aus wirtschaftlicher und ökologischer Sicht betrachtet der ganzheitlichere und oftmals – aus Sicht der finanziellen und persönlichen Ressourcen-Schonung – sogar der sinnvollere und gesündere.

mehr lesen
Wohn doch mal grün!

Wohn doch mal grün!

Untervermietung als grüner Weg des Wohnens durch Kostenteilen.
Untervermietung ein Spezialfall des deutschen Mietrechts. Vermietung von Second-Hand möblierten Zimmern hilft Sparen durch Teilen von Mietflächen und Kosten

mehr lesen
Nachhaltig gesund!

Nachhaltig gesund!

Nachhaltig gesund? - Vielfallt statt Einfallt Was heißt nachhaltig gesund eigentlich? Und wie kann ich behaupten Gesundheit ist meine neue Berufung? Schauen wir mal, was die verschiedenen objektiven Sichtweisen dazu sagen. •...

mehr lesen
Meine Mäusestrategie

Meine Mäusestrategie

Mäusestrategie - Mein Weg zum Neustart Die Nachhaltige Zuversicht der letzten Jahre seit 26.09.2014, die im Titelbild steckt, möchte ich mit diesem blogbeitrag versuchen in Worte zu fassen. In  im ersten blogbeitrag Nachhaltig Leben vom 23.April 2014 hatte ich ja...

mehr lesen
Gesundheit als Berufung

Gesundheit als Berufung

Berufung für den Neustart Gesundheit als Berufung. Das ist der neue Ruf, der mir meinen Weg zum neuen Beruf weist: Nach meinen Sturz in 13 Metern am 26.09.2014 konnte ich die Vorteile und den Segen des gesellschaftlichen Sozialsystems für mich und meine Gesundung...

mehr lesen
Loslassen nach 10 Jahren

Loslassen nach 10 Jahren

Loslassen. Vielleicht müssen wir das loslassen, was wir waren, um das zu werden was wir sein werden.(fb 06.16) In Frieden nach über 10 Erfolgsjahren loslassen Ich lasse meine 1. Selbstständigkeit Greenofffice Agentur in Frieden und Dankbarkeit los. Diese 10...

mehr lesen